BA-Leserfotos: Die Burg Lindenfels ragt aus den Nebelbänken heraus

Von 
red/Bilder: Ehmke/Kindinger
Lesedauer: 
Burg Lindenfels im Nebel © Klaus Kindinger

Lindenfels. Der November ist der Nebelmonat. Und auch in diesem Jahr haben die tief liegenden Wolken bereits reizvolle Fotomotive ergeben. Natürlich nur für diejenigen, die das Glück hatten, sich oberhalb der Nebelbänke zu befinden. Darunter bleibt es ja meistens nass und kühl. Wer bis nach Kolmbach fährt, hat den Nebel aber in der Regel bereits überwunden. So auch die BA-Leser Fritz Ehmke und Klaus Kindinger, die unabhängig voneinander bei diesem Anblick der Burg Lindenfels auf der Spitze von Nebelbänken im Tal auf den Auslöser ihrer Kamera gedrückt haben. In den kommenden Tagen wird sich das Bild nicht wiederholen, denn zumindest das Wochenende soll – passend zum Totensonntag – regnerisch werden. Auch in der kommenden Woche hat die Sonne wohl eher wenig Chancen. red/Bilder: Ehmke/Kindinger

Mehr zum Thema

Ortsbeirat Elmshausen Lautertaler Feuerwehren helfen auch bei Stromausfall

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Klausursitzung SPD Lindenfels rechnet mit ausgeglichenem Etat

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Gedenkfeier Gedenkfeier in Reichenbach: Schüler erinnerten an die Verfolgung der Juden

Veröffentlicht
Mehr erfahren
  • Burgfest Lindenfels
  • Lindenfels-Festival