TSV Reichenbach eröffnet die Skisaison

Von 
red/Bild: TSV
Lesedauer: 
BLI_IMG_52351_stanton © TSV

Reichenbach. Traditionell fährt die Skiabteilung des TSV Reichenbach zur Saisoneröffnung nach St. Anton am Arlberg. Auch in diesem Jahr verbrachten die Sportler vier Tage unter besten Bedingungen in St. Anton und überzeugten sich von der Schneesicherheit und den ausgezeichnete Pistenverhältnissen dort.

Ski-Arlberg ist das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs. Untergebracht waren die Teilnehmer der Gruppe in einem Hotel sehr zentral und nur wenige Gehminuten vom Skilift entfernt. Geleitet wurde die Eröffnungsfahrt wieder von Andreas Meyer und Marcus Vetter. red/Bild: TSV