Neues Buch über Steinbrüche in Lautertal

Von 
red
Lesedauer: 

Lautertal/Lindenfels. Das zweite Jahrbuch unter dem Titel Spinnstubb 2.0 ist erschienen. Das Thema ist „Steine, Bergwerke und Steinbrüche“. Es geht um das Felsenmeer und den Felsberg. Die Natursteinindustrie in Reichenbach wird anhand der Destag beschrieben, ein Porträt eines Unternehmens und seiner Arbeiterschaft. Bergwerken und Steinbrüchen in der Umgebung und dem geheimnisvollen Ort Reonga sind weitere Beiträge gewidmet.

Aufgrund der großen Nachfrage wurde das erste Jahrbuch mit den Themen „Eisenbahnplanungen um 1900“, „Die Blaufarbenfabrik Lautern“ sowie „Geometrische Kartographie und Landwirtschaft vor 250 Jahren“ neu aufgelegt. Beide Jahrbücher sind nun erhältlich. Das zweite Jahrbuch ist etwas dicker geworden, weil noch das Rennofen-Experiment am Felsenmeer im Oktober abgewartet werden sollte. red

Info: Bezug bei Marieta Hiller (E-Mail: mh@dblt.de, Einzelpreis 11,50 Euro, 104beziehungsweise 132 Seiten

Mehr zum Thema

Erleben

Himmlers Heiligtum

Veröffentlicht
Von
Klaus Backes
Mehr erfahren
Steinbruch

Bagger im Sonderbacher Steinbruch in Brand geraten

Veröffentlicht
Von
rid/ü
Mehr erfahren
Lautertal

Römische Säge am Felsenmeer ist jetzt winterfest

Veröffentlicht
Von
koe/Bild: koe
Mehr erfahren