AdUnit Billboard
Gemeindevertretung

Neuer Wohnraum für Elmshausen

Von 
kbw
Lesedauer: 

Elmshausen. Am Rande von Elmshausen kann neuer Wohnraum entstehen. Die Lautertaler Gemeindevertretung hat in ihrer jüngsten Sitzung der Aufstellung eines Bebauungsplans für das Gebiet Grubenberg zugestimmt. Dort soll ein neues Wohnhaus entstehen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das betreffende Grundstück war bisher als Fläche für die Landwirtschaft ausgewiesen, grenzt aber an Wohnbebauung und ist über die Hochstädter Straße schon erschlossen. Deshalb bietet es sich als Abrundung des Ortsrandes für die Nachverdichtung an. Inhalt des Beschlusses ist auch, dass der Gemeindevorstand mit dem Grundstückseigentümer einen Vertrag abschließt, nachdem dieser einen Teil der Straße ausbauen lässt.

Ein Antrag der Grünen, die maximale Höhe des Hauses um einen Meter zu senken, fand keine Mehrheit. Der mögliche Wohnraum werde so zu sehr eingeschränkt, lautete der Tenor. Zudem sei es sinnvoll, über derartige Nachverdichtung weiteren Wohnraum zu schaffen. Nachdem der Änderungsantrag der Grünen abgelehnt war, gab es für den ursprünglichen Antrag eine einstimmige Mehrheit. kbw

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1