Mildes Frühlingswetter zum Jahreswechsel in Reichenbach

Von 
fred/Bild: fred
Lesedauer: 
Noch steht nicht fest, ob im Jahr 2022 die höchsten Durchschnittstemperaturen seit Beginn der Wetteraufzeichnung in unseren Breitengraden erreicht wurden. Fest steht aber, dass sich das Jahr 2022 am Silvestertag mit ungewöhnlich milden Temperaturen verabschiedete. Ein "Hauch von Frühling" lockte zum Jahresausklang noch einmal viele Spaziergänger nach draußen, wie hier unterhalb des Rauhensteins zwischen Gadernheim und Lautern. Lediglich die kahlen Bäume erinnerten daran, dass der Winteranfang noch gar nicht lange zurückliegt © Ferdinand Derigs

Reichenbach. Noch steht nicht fest, ob im Jahr 2022 die höchsten Durchschnittstemperaturen seit Beginn der Wetteraufzeichnung in unseren Breitengraden erreicht wurden. Fest steht aber, dass sich das Jahr mit ungewöhnlich milden Temperaturen verabschiedete. Ein „Hauch von Frühling“ lockte zum Jahresausklang noch einmal viele Spaziergänger nach draußen, wie hier unterhalb des Rauhensteins bei Gadernheim. Lediglich die kahlen Bäume erinnern daran, dass der Winteranfang noch gar nicht so lange zurückliegt. fred/Bild: fred