AdUnit Billboard

Kirchentreppe in Reichenbach wird saniert

Von 
koe/Bild: koe
Lesedauer: 
© Walter Koepff

Reichenbach. Lose Steinplatten am Aufgang zur evangelischen Kirche in Reichenbach haben eine zeitweilige Vollsperrung des Zugangs vom Marktplatz ausgelöst. Inzwischen ist die Treppe halbseitig wieder begehbar, nachdem zuvor Passanten einen Umweg über die Friedhofstraße in Kauf nehmen mussten. Wenn der Plattenbelag durch den KMB-Bauhofservice instandgesetzt ist, kann, wird die Sperrung aufgehoben. Die Kosten der Sanierung trägt die Gemeinde Lautertal. koe/Bild: koe

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1