Serie - Im Ortsbeirat von Beedenkirchen bildet eine Wählergemeinschaft die stärkste Kraft / Der Ortsvorsteher hatte die parteiunabhängige Liste mitaufgestellt Hartmut Krämer will machen statt meckern

Von 
Jeanette Spielmann
Lesedauer: 
Hartmut Krämer engagiert sich seit 2006 im Ortsbeirat, zunächst auf dem Ticket der CDU. Zur Wahl 2016 stellte er die Bürger für Beedenkirchen mit auf und wurde zum Ortsvorsteher gewählt. © Zelinger

Zu Lautertal gehören insgesamt zwölf Ortsteile, die aber nur in acht Ortsbezirken beziehungsweise Ortsbeiräten kommunalpolitisch verwaltet werden. Darunter nimmt der Ortsbeirat Beedenkirchen eine Sonderstellung ein, denn zu ihm gehören auch noch Staffel, Schmal-Beerbach und Wurzelbach. Fehlt noch der Weiler Breitenwiesen, der zum Ortsbezirk Knoden gehört.

Ortsvorsteher von Beedenkirchen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen