Bauarbeiten Glasfaser-Ausbau beginnt am Montag

Von 
red
Lesedauer: 

Lautertal. In der kommenden Woche beginnt die GGEW AG mit dem weiteren Ausbau der Glasfaser-Leitungen in Lautertal. Im Herbst hatte die Firma angekündigt, weitere Haushalte mit schnellen Internet-Anschlüssen zu versorgen.

AdUnit urban-intext1

Ab Montag, 22. Februar, soll auf dem Verbindungsweg zwischen Beedenkirchen und Lautern eine Verbindungsleitung in einem Leerrohr verlegt werden, das bereits im vergangenen Jahr dort verlegt wurde. Da die Strecke sehr lang ist, wird die Straße an der Breiten Heide und dem Abzweig nach Brandau geöffnet werden, wie die Lautertaler Gemeindeverwaltung mitteilte.

Landwirte dürfen durchfahren

Es wird empfohlen, den Verbindungsweg während der Bauarbeiten nicht zu benutzen, damit das Kabel beim Einbau nicht beschädigt wird und die Arbeiten zügig abgeschlossen werden können. Die Landwirte können die Baustelle jederzeit passieren, wenn sie auf ihre Felder fahren müssen.

Wie es weiter hieß, ist geplant, im Gewerbegebiet in Elmshausen eine Anlaufstelle der Baufirma zu schaffen. Dort sollen sich unter anderem die Bürger melden können, die einen Glasfaser-Anschluss haben möchten und bei denen weitere Bauarbeiten auf dem Grundstück anstehen. Damit soll der Ablauf des weiteren Ausbaus des Versorgungsnetzes besser abgestimmt werden können. red