Frühschoppen bei den Reichenbacher Geflügelzüchtern

Von 
Ferdinand Derigs
Lesedauer: 

Reichenbach. Der Rassegeflügelzuchtverein Reichenbach und Umgebung wartet morgen (Sonntag) mit einem Frühschoppen auf. Zu Speis und Trank wird der „singende Landwirt“ Gerhard Pfeifer ab 10 Uhr im Vereinsheim im Höllackerweg in Reichenbach für Stimmung sorgen, wie der stellvertretende Vorsitzende René Degenhardt ankündigte.

Der Verein hofft, dass sich auch dieses Mal wieder zahlreiche Teilnehmer auf den Weg in den Höllackerweg machen, um einige Stunden in gemütlicher Runde zu verbringen. Zudem ergibt sich die gute Gelegenheit, unmittelbar nach dem Ende des Neujahrsempfangs der Gemeinde Lautertal zu dem Frühschoppen wechseln zu können.

Der Frühschoppen ist ein Ersatz für die für den 15. Januar geplante Geflügelschau, die wegen Terminüberschneidungen mit anderen Vereinen abgesagt wurde. Das hat der Vorstand bei einer Zusammenkunft beschlossen. fred

Mehr zum Thema

Schützenverein Reichenbach

Für jeden Volltreffer in Reichenbach gab es ein Hähnchen

Veröffentlicht
Von
Walter Koepff
Mehr erfahren
SSV Reichenbach

Reichenbacher Gymnastikdamen wanderten nach Lichtenberg

Veröffentlicht
Von
Walter Koepff
Mehr erfahren
Tischtennis-Bezirksklasse

SSG mit Nazam zu stark

Veröffentlicht
Von
ks
Mehr erfahren

Freier Autor