Vorbereitung: Odenwälder Trachtenkapelle probte im Landschulheim in Affhöllerbach Frühjahrskonzert mit volkstümlichen Weisen

Lesedauer: 

LINNENbach. Die Original Odenwälder Trachtenkapelle Fürth-Linnenbach traf sich kürzlich zu einem Probenwochenende im Landschulheim des Kreises Offenbach in Affhöllerbach. Die Beteiligung sei gerade in den Reihen jugendlicher Mitspieler sehr gut gewesen, teilte der Verein nun mit.

AdUnit urban-intext1

Das Wochenende diente zur Vorbereitung des nächsten Frühlingskonzertes. Die Probearbeiten verliefen bei herrlichem Frühlingswetter entsprechend konzentriert. Nach intensiver Arbeit in Chor- und Satzproben fand bei einem gemütlichen Abend ein arbeitsreicher Samstag seinen Ausklang.

Am Sonntag wurde bereits ab 9 Uhr weiter geübt. Nach dem Mittagessen und der Schlussaussprache wurde mit einem guten Gefühl die Rückfahrt angetreten. Die Aktiven und die Dirigentin waren mit dem erreichten Leistungsstand sehr zufrieden und freuen sich nun darauf, ihr Können beim Frühlingskonzert 2009 unter Beweis zu stellen.

Das Konzert findet am 21. März (Samstag) in der Sporthalle in Fahrenbach statt. Die musikalische Leitung hat in bewährter Weise Martina Heimes. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Oper und Operette wechseln sich mit Swing von Glenn Miller und modernen Filmmusiken ab. Umrahmt wird das Programm von volkstümlichen Weisen.

Tanzgruppe ist dabei

AdUnit urban-intext2

Auch die Tanzgruppe des Vereins, unter Leitung von Holger Reinig, hat sich für diesen Abend eine Überraschung einfallen lassen.

Für weitere Vielfalt sorgen die Oberkrainer-Besetzung des Vereins und die Jugendbläser, die jeweils einen eigenen Programmpunkt für das Konzert zusammengestellt haben.

AdUnit urban-intext3

Das Frühlingskonzert beginnt um 20 Uhr. Die Sporthalle ist frühzeitig geöffnet. Eintrittskarten sind im Vorverkauf zum Preis von sechs Euro bei folgenden Vorverkaufsstellen zu erhalten: in Fürth im Friseursalon Metzger sowie Friseursalon Spindré, in Lörzenbach im Gasthaus "Zur Eintracht" sowie in Linnenbach bei Landhandel Schmitt.

AdUnit urban-intext4

Zusätzlich können Karten über alle aktiven Mitgliedern der Kapelle sowie an der Abendkasse bezogen werden. zg