AdUnit Billboard

Festakt in Elmshausen: Gemeinde Lautertal feierte ihr Jubiläum

Von 
red/Bild: Strieder
Lesedauer: 
© Jürgen Strieder

Elmshausen. Die Gemeinde Lautertal wurde vor 50 Jahren gegründet. Im Rahmen des Festprogramms gab es gestern Abend in der Lautertalhalle in Elmshausen dazu eine akademische Feier. Mit zahlreichen geladenen Gästen feierte die Kommune damit offiziell ihren „runden Geburtstag“. Im März war bereits das Festbuch zum Jubiläum erschienen, das nach wie vor im Rathaus verkauft wird. Am weiteren Festprogramm, das sich bis in den Herbst hinein erstreckt, werden Vereine und die Kirchen sich mit Veranstaltungen beteiligen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bürgermeister Andreas Heun hat gegenüber dem BA die Entwicklung der Gemeinde als eine Erfolgsgeschichte bezeichnet. 50 Jahre seien allerdings eine zu kurze Zeit, um eine Lautertaler Identität entstehen zu lassen. Deswegen fühlten sich die Bürger der Gemeinde weiterhin eher als zum Beispiel Elmshäuser oder Knodener.

Der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Helmut Adam, forderte im Gespräch mit dieser Redaktion für die Zukunft mehr interkommunale Zusammenarbeit, aber auch eine bessere finanzielle Ausstattung der Kommunen. Nicht alles, wofür die Gemeinde Lautertal Geld ausgebe, gehöre tatsächlich zu ihren Aufgaben. red/Bild: Strieder

Mehr zum Thema

Gemeindevertretung

Lautertal ist ein teures Pflaster für Familien

Veröffentlicht
Von
Thorsten Matzner
Mehr erfahren
Sozialausschuss

Die Kindergärten in Lautertal platzen aus allen Nähten

Veröffentlicht
Von
Thorsten Matzner
Mehr erfahren
Verschönerungsverein

Jarnacplatz in Gadernheim wurde neu gestaltet

Veröffentlicht
Von
Ferdinand Derigs
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1