„Farbgefühle“ im Lautertaler Rathaus

Von 
red
Lesedauer: 

Reichenbach. Nach über drei Jahren kehrt die Reichenbacher Künstlerin Pauline Schöneck mit einer neuen Ausstellung ihrer „Farbgefühle“ in das Lautertaler Rathaus zurück. Pauline Schöneck hatte mit ihrer ersten Ausstellung im Jahr 2019 für viele andere Künstler den Weg geebnet, auch ihre Werke dort der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Schöneck hat vor rund neun Jahren mit dem Malen begonnen. Nun darf man gespannt sein, wie sich ihre abstrakte Acrylmalerei in der Zwischenzeit weiterentwickelt hat. Zur Vernissage lädt die Gemeindeverwaltung für heute (Donnerstag) um 17.30 Uhr ein. Die Bilder sind dann bis zum 31. Januar während der üblichen Öffnungszeiten zu sehen. red

Mehr zum Thema

Hospiz Neue Ausstellung im Bensheimer Hospiz

Veröffentlicht
Mehr erfahren