Verschönerungsverein Reichenbach - Bauprojekt auf dem Marktplatz wurde wegen des Winterwetters unterbrochen Der neue Brunnen soll bald fertig sein

Von 
Walter Koepff
Lesedauer: 
Zwar noch nicht fertig, aber schon funktionstüchtig ist der neue Brunnen auf dem Reichenbacher Marktplatz. © koe

Noch eingesperrt, aber schon in Betrieb ist der neue Marktplatzbrunnen in Reichenbach. Kurz vor dem Wintereinbruch war das neue Schmuckstück auf dem Marktplatz vom Verschönerungsverein Reichenbach (VVR) aufgestellt worden.

Wie der Hauptorganisator der Baumaßnahme, Albrecht Kaffenberger, mitteilte, warten die Helfer des VVR nun auf wärmeres Wetter, um das Bauwerk fertigzustellen. Noch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen