AdUnit Billboard
Kolpingfamilie Fürth

Boule auf den Steinbachwiesen

Von 
red
Lesedauer: 

Fürth. Nachdem die Infektionszahlen in der Pandemie zurück gegangen sind und Lockerungen genehmigt wurden, hat nun auch die Kolpingsfamilie Fürth mit den Planungen für das Halbjahres-Programm begonnen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am Samstag, 30. Juli wird um 18 Uhr in den Steinbachwiesen ein Boule-Spiel angeboten. Bei Rotwein, Käse und Weißbrot können die Teilnehmer einen gemütlichen Abend verbringen.

Am Freitag, 20. August, ist ein Grillfest am Kolpingheim vorgesehen. Die Mitgliederversammlung soll am 1. Oktober stattfinden. Am 23. Oktober ist der Kolping-Weltgebetstag und am 11. Dezember findet der Kolpinggedenktag statt. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1