AdUnit Billboard
Gadernheimer Vereine

1000-Euro-Spende aus Gadernheim für die Flutopfer

Von 
jhs
Lesedauer: 

Gadernheim. Die Gadernheimer Vereine sind im Vereinsring zusammengeschlossen. Bei dem jüngsten Treffen der Vereinsvorstände wurde angeregt, den Opfern der Flutkatastrophe im Ahrtal eine Spende zukommen zu lassen. Insgesamt kamen 1000 Euro aus den Vereinskassen zusammen, die nun den Opfern zur Verfügung gestellt werden sollen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei dieser Sitzung wurde auch darüber beraten, ob und wie sich die Gadernheimer Vereine in das 50-Jahr-Jubiläum der Gemeinde Lautertal einbringen können. „Wir werden uns in die Vorbereitungen zum Jubiläum aktiv einbringen“, kündigte der Thomas Böhm vom Vereinsring Gadernheim an. „Erste Überlegungen und Planungen gibt es bereits, diese sind noch mit der Gemeinde abzustimmen“. jhs

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1