Vortrag in der Heppenheimer Sternwarte

Von 
red
Lesedauer: 

Heppenheim. Amateurastronomen der Heppenheimer Starkenburg-Sternwarte haben versucht, die Entfernung zum Mond aus eigenen Beobachtungen zu ermitteln. Am Dienstag, 22. November, 20 Uhr, beschreibt Rainer Kresken in seinem Vortrag, wie das Team die aufwendigen Messungen vorgenommen hat und wie sie ausgewertet wurden. Da die Besucherzahl aktuell begrenzt ist, wird eine Anmeldung empfohlen. In der Sternwarte gilt eine FFP 2-Maskenpflicht. red

Mehr zum Thema

Himmelsphänomene

10 000. Beobachtung bei der Ufo-Meldestelle in Michelstadt eingegangen

Veröffentlicht
Von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren

  • Festspiele Heppenheim
  • Bürgermeisterwahl Heppenheim