AdUnit Billboard
Schulanfang - Kinder machen sich wieder auf den Weg

Vorsicht, Erstklässler

Von 
red
Lesedauer: 

Heppenheim. Jedes Jahr machen sich deutschlandweit mehr als 700 000 Erstklässler zu ihrem ersten Schulweg auf. Mit Spannung und Interesse gehen auch in Hessen die Kinder, im wahrsten Sinne des Wortes, neue Wege. Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind, muss man ihnen besondere Aufmerksamkeit widmen, teilt der Kreis mit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mit Unterstützung der Verkehrswacht des Kreises Bergstraße werden an allen Schulen im Stadtgebiet daher Spannbänder aufgehängt, die auf die Kinder aufmerksam machen sollen. „Leider wählen viele Eltern für den Schulweg das Auto und tragen so unbewusst zu starkem Verkehr rund um die Schule bei“, stellt die Verwaltung fest. Werde der Schulweg von Kindern zu Fuß gegangen, fördere dies die Selbstständigkeit und trainiere sicheres Verhalten im Straßenverkehr. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1