Ein Seitenelement kann nicht dargestellt werden.
Bitte entschuldigen Sie diese Störung.
AdUnit Billboard
Innenstadt

Straßensperrungen wegen der Heppenheimer Autoschau

Von 
red
Lesedauer: 

Heppenheim. Am Wochenende (14./ 15. Mai) findet in Heppenheim die Autoschau statt. Damit verbunden ist ein verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt. Im Zuge der Autoschau sind folgende Straßen von Freitag, 13. Mai, 13 Uhr, bis Sonntag, 15. Mai, 21 Uhr, gesperrt: der Graben zwischen Lehrstraße und Gräffstraße, die Werlestraße zwischen Wilhelmstraße und Graben, die Wilhelmstraße zwischen Parkhof- und Werlestraße, Parkhofstraße und Parkhof sowie die Fußgängerzone.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Stadtbus kann an diesem Wochenende kostenlos genutzt werden. Aufgrund der Sperrungen kann der Stadtbus die Haltestellen „Lehrstraße“ und „Halber Mond“ allerdings nicht anfahren. Um trotzdem eine gute Erreichbarkeit der Innenstadt zu ermöglichen, wird eine Ersatzhaltestelle in der Gräffstraße auf Höhe der Hausnummer 7-9 (ehemals Stadthaus) eingerichtet.

Tiefgaragen und Parkplätze

Die Besucher der Autoschau werden gebeten, möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Für Fahrzeuge stehen folgende Tiefgaragen zur Verfügung: Tiefgarage Innenstadt, Zufahrt von der Zwerchgasse (kostenpflichtig), Tiefgarage Stadthaus (kostenfrei), Tiefgarage Altstadt (kostenpflichtig).

Darüber hinaus stehen folgende Parkplätze am Samstag und Sonntag gebührenfrei zur Verfügung: Parkplatz am Stadion, Parkplätze rund um den Halben Mond sowie Parkplatz Sparkassengarten. red

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Veranstaltung

180 Autos werden bei der Autoschau in Heppenheim ausgestellt

Veröffentlicht
Von
ax/ü
Mehr erfahren
Innenstadt

Neustart für die Heppenheimer Autoschau

Veröffentlicht
Von
ax/ü
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1