Polizei sucht Besitzer eines Mountainbikes

Von 
ots
Lesedauer: 
Wer sein Rad zu erkennen glaubt oder Hinweise geben kann, den bittet die Polizei, sich zu melden. © pol

Heppenheim. Am Mittwoch (07.04.) sind in der "Straße der Heimkehrer" sechs Fahrräder aufgefunden worden, die mit Kabelschlössern an Pfosten befestigt waren. Fünf der Räder konnten aufgrund bereits vorliegender Diebstahlsanzeigen zwischenzeitlich wieder an die rechtmäßigen Eigentümer ausgehändigt werden.

AdUnit urban-intext1

Den Besitzer eines Mountainbikes konnten die Beamten allerdings noch nicht ausfindig machen. Möglichwerweise hat er den Diebstahl seines Fahrrades, der sich vermutlich zwischen dem 27. März und dem 3. April ereignet hat, noch gar nicht bemerkt.

Wer Hinweise auf den Eigentümer des weißen 26 Zoll -Mountainbikes der Marke Bulls mit 27-Gang-Kettenschaltung, weißem Schutzblech hinten und der Rahmennummer SA70702980 geben kann oder ein solches Rad vermisst, wird gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Heppenheim unter der Rufnummer 06252/7060 zu melden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren