Hambach

Otto Lulays Krippe ersetzt die Schaufensterpuppen

Der Hobby-Handwerker hat das Holz-Ensemble aus einer 140 Jahre alten Erle im „Steinhaus“ aufgestellt

Von 
jr/ü
Lesedauer: 
Stolzer Krippenschnitzer: Otto Lulay mit seinen Figuren am Dorfplatz im Heppenheimer Stadtteil Erbach. © Reinhardt

Es ist vielleicht kein Meisterwerk, das da entstanden ist. Aber darum ging es ja auch gar nicht, als Otto Lulay Ende Januar, Anfang Februar in seinem Waldstück im Teufelsstall bei Erbach die gut 140 Jahre alte Erle gefällt und im Spätsommer damit begonnen hat, aus Teilen des Baumstammes Krippenfiguren zu fertigen. Neben Josef, Maria und dem Christkind war bei einem so großen und mächtigen Baum

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

  • Festspiele Heppenheim
  • Bürgermeisterwahl Heppenheim