AdUnit Billboard
Freilichtbühne

Ökumenische Konzert-Andacht

Von 
red
Lesedauer: 

Heppenheim. Zu „besonderen Augenblicken mit besonderen Begegnungen“ laden die Kirchen Heppenheims für Sonntag, 5. September, 18 Uhr, auf die Freilichtbühne ein. Die Konzert-Andacht ist die Ersatzveranstaltung für die „Nacht der offenen Kirchen“, die auch in diesem Jahr Corona-bedingt ausgefallen ist. Die Organisatoren der Andacht wollen den Besuchern „einen Augenblick des Aufatmens“ ermöglichen – bei Musik, kurzen Impulsen und Begegnungen im Anschluss. Für die Musik sorgt Matthias Karb mit seinem Kollegen. Speisen und Getränke sind vor Ort erhältlich. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Es wird empfohlen, Sitzkissen mitzubringen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in die Kirche St. Peter verlegt. Infos dazu können am späten Nachmittag unter 06252/ 798 667 eingeholt werden. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1