AdUnit Billboard
Mitgliederversammlung

Neuwahlen bei der Kolpingsfamilie

Von 
red
Lesedauer: 

Heppenheim. Die Kolpingsfamilie Heppenheim weist auf ihre Mitgliederversammlung hin, die am Donnerstag, 2. September, stattfindet. Wie zweiter Vorsitzender Winfried Michel informiert, findet die Sitzung ab 18 Uhr im Restaurant „Gossini“ (Graben 5) in Heppenheim statt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Turnusgemäß findet in den Monaten März beziehungsweise April eines jeden Jahres die Mitgliederversammlung der Kolpingsfamilie Heppenheim statt. Das sei in diesem Jahr wie auch schon 2020 nicht möglich gewesen, heißt es in der Ankündigung. Aufgrund der Lockerungen der Pandemie-Auflagen wurden jetzt alle Mitglieder für den 2. September eingeladen.

Nach der Begrüßung durch Winfried Michel wird die momentan noch kommissarisch bestellte geistliche Begleiterin Claudia Flath mit dem geistlichen Impuls auf die Mitgliederversammlung einstimmen. Es folgen die Berichte des Vorstands, des Kolpingchores, des Seniorenkreises, der Kolpingjugend, sowie des Rechners. Im Anschluss erfolgt die Neuwahl des gesamten Vorstandes und der geistlichen Begleiterin. Mit der Vorstellung des neuen Kolpingjugend-Teams endet die Mitgliederversammlung.

Der Einlass ist nur mit medizinischer Maske (bis zum Erreichen des Platzes und beim Bewegen im Innern des Restaurants) möglich. Überdies ist der Zutritt nur gemäß der 3G-Regelung (geimpft, genesen oder getestet) erlaubt. red

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1