AdUnit Billboard
Gesangvereine

Männerchor Heppenheim probt für Volkstrauertag

Von 
red
Lesedauer: 

Heppenheim. Mit ihrer Präsenz-Singstunde am Mittwoch, 10. November, 19 Uhr, im Alten Rathaus in Hambach bereiten sich die Sänger des Heppenheimer Männerchors unter der Leitung von Dirigent Manfred Gremm auf die zugesagte Mitgestaltung der Feierstunde anlässlich des diesjährigen Volkstrauertages am Sonntag, 14. November, vor. Termine sind dann eventuell um 10 Uhr in Erbach zwecks Unterstützung des dort mitgestaltenden MGV Concordia Erbach unter der Leitung von Dirigent Heinz Ritsert sowie um 11.15 Uhr die Feierstunde am Ehrenmal im Park des Landratsamtes Heppenheim. Dirigent Manfred Gremm würde sich über eine entsprechend gute Beteiligung der Sänger an der vorbereitenden Singstunde freuen, heißt es abschließend in der Pressemitteilung des Männerchors. red

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1