Martin-Buber-Haus Herbstprogramm ab 1. September

Von 
zg
Lesedauer: 

Heppenheim. Am 1. September (Sonntag) eröffnet das Martin-Buber-Haus in Heppenheim das Herbstprogramm mit einem Vortrag von Dennis Marten über Paul Celan und einem Tag der offenen Tür. Die Veranstaltung „Das Gedicht als Dialograum“ beginnt um 15 Uhr. Im Anschluss an den Vortrag ist das Martin-Buber-Haus von etwa 16.30 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet.

Der Eintritt ist frei

AdUnit urban-intext1

Der neue Halbjahresbrief liegt kostenlos unter anderem in der Heppenheimer Stadtbibliothek und der Tourist-Information aus und kann im Internet heruntergeladen werden. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen des Martin-Buber-Hauses ist frei, Spenden sind willkommen. zg