AdUnit Billboard
„Kompass“ - Land Hessen will die Zusammenarbeit zwischen Bürgern, der Polizei und Kommunen verbessern

Heppenheim beteiligt sich an Sicherheits-Initiative

Von 
jr
Lesedauer: 
Die Kreisstadt beteiligt sich ab sofort an der Sicherheitsinitiative des Hessischen Innenministeriums: Bürgermeister Rainer Burelbach (rechts) mit (von links) Ordnungsamtsleiter Thomas Ehret, Juliane Ries (Leiterin der Polizeidirektion Bergstraße), Kompass-Beraterin Christel Shelton, Rudi Heimann (Vizepräsident Polizeipräsidium Südhessen), „Schutzmann vor Ort“ Mike Majewski und Jörn Metzler, stellvertretender Leiter der Polizeistation Heppenheim. © Jürgen Reinhardt

Die Kreisstadt ist alles andere als ein Hotspot, was Kriminalität angeht. An einem allgemeinen Bedürfnis der Bevölkerung nach Sicherheit ändert das aber nichts. Deshalb beteiligt sich Heppenheim ab sofort an „Kompass“, einer Initiative des Hessischen Innenministeriums, die darauf abzielt, die Zusammenarbeit zwischen Bürgern, Polizei und Kommunen zu verbessern. 90 Städte und Gemeinden nutzen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1