AdUnit Billboard
Innenstadt

Großer Flohmarkt in Heppenheim sorgt für Straßensperrungen

Von 
red
Lesedauer: 

Heppenheim. Am kommenden Samstag (7.) erwartet die Stadt Heppenheim zahlreiche Besucher in der Innenstadt. Von 9 bis 15 Uhr haben Hobbyhändler und Schnäppchenjäger auf dem großen Flohmarkt am Graben an 145 Standplätze Gelegenheit zu handeln und ihre Geschäfte zu tätigen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das bunte Treiben hat Auswirkungen auf die Verkehrssituation am Graben. Daher weist die Stadt darauf hin, dass der Graben ab Freitag (6.), 18 Uhr für Fahrzeuge gesperrt ist. Die Parkplätze stehen von Freitag, 18 Uhr bis Samstag, 17 Uhr nicht zur Verfügung. Ersatzparkplätze finden Anwohner und Besucher in der Tiefgarage Stadthaus (Einfahrt Gräffstraße), in den Tiefgaragen Innenstadt (Einfahrt Zwerchgasse) und Altstadt (Einfahrt Siegfriedstraße) sowie auf ausgewiesenen öffentlichen Stellplätzen.

Da aufgrund einer Baustelle auch die Straße Laudenbacher Tor gesperrt ist, ist die Zufahrt zum Marktplatz und den angrenzenden Straßen am Samstag in der Zeit von 06 bis 17 Uhr nur über die Amtsgasse möglich. Die dort befindlichen Poller werden für den betreffenden Zeitraum entfernt. Die Bushaltestelle der Stadtbuslinie 679 wird Samstag vom Graben in die Gräffstraße 7 – 9 verlegt. Marktverwaltung und Freiwillige Feuerwehr stellen sicher, dass der Flohmarktaufbau am Samstag aus Rücksicht auf die Anwohner nicht vor 7 Uhr beginnt. red

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Info: Weitere Informationen gibt es unter stadtmarketing@stadt.heppenheim.de

AdUnit Mobile_Footer_1