Öffentlicher Nahverkehr - Über eineinhalb Jahre nach einem Parlamentsbeschluss kommt die Umsetzung / Grüne fordern Freimonat als Ausgleich Fahrt mit dem Stadtbus ist jetzt günstiger

Von 
fran
Lesedauer: 
Der Stadtbus gilt als ein „Sorgenkind“ der Heppenheimer Kommunalpolitiker. Eine vor eineinhalb Jahren beschlossene Tarifsenkung soll nun die Attraktivität des innerstädtischen ÖPNV-Angebots erhöhen. © Lotz

Selten waren sich die Heppenheimer Stadtverordneten bei einer Abstimmung so einig wie an jenem Donnerstag, 9. Mai 2019: 33 der 34 Politiker folgten damals einem Antrag der Grünen Liste (GLH), wonach eine einfache Fahrt mit dem Stadtbus deutlich billiger werden sollte. Statt der bisherigen 2,10 Euro sollte sie fortan 1,70 Euro kosten.

Dem Magistrat oblag es in der Folge, Kontakt mit dem

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen