Haus am Maiberg

Diskussion über Populismus

Von 
zg
Lesedauer: 

Heppenheim. Um das Thema Populismus geht es am 2. September (Mittwoch) bei einer Diskussion von 17.30 bis 19 Uhr im Heppenheimer Haus am Maiberg. Im Gespräch mit Philip Manow, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Bremen, werden ökonomischen Erklärungsansätzen des Populismus nachgespürt und das Verständnis des Begriffes erweitert. Mit der Anmeldebestätigung erhalten die Teilnehmer einen Link und den Zugangscode für die Veranstaltung. zg

AdUnit urban-intext1

Info: Anmeldung unter www.haus-am-maiberg.de