Museum

Ausstellung wird verlängert

Von 
zg
Lesedauer: 

Heppenheim. Die Sonderausstellung „Gesichter einer Stadt“ des Heppenheimer Fotografen Henner Kaiser, die zurzeit im Museum zu sehen ist, wird aufgrund der großen Resonanz bis 30. August (Sonntag) verlängert. Zu sehen sind Porträts bekannter Heppenheimer Persönlichkeiten, die das gesellschaftliche Leben in der Kreisstadt in den vergangenen Jahrzehnten geprägt haben. Die Ausstellung ist mittwochs und donnerstags sowie am Wochenende jeweils von 14 bis 17 Uhr im Museum für Stadtgeschichte und Volkskunde Heppenheim zu sehen. zg

AdUnit urban-intext1