AdUnit Billboard
Online-Vortrag

Sicher einkaufen im Internet

Von 
red
Lesedauer: 

Einhausen. Speziell für Senioren bietet das Caritas- und Familienzentrum St. Vinzenz in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Hessen am Dienstag, 20. Juli, von 16 bis 17.30 Uhr einen Online-Vortrag rund ums Thema „Einkaufen im Internet“ an.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Noch nie war einkaufen bequemer. Gerade in Zeiten der Pandemie boomt der Internet-Verkauf. Doch nicht alle Anbieter sind seriös und so manches vermeintliche Schnäppchen entpuppt sich schnell als Reinfall“, heißt es in der Ankündigung. Wie kann man seriöse von unseriösen Anbietern unterscheiden? Welche Daten dürfen Anbieter von Kunden verlangen und auf was muss man bei der Weitergabe von Daten achten? Wie erkennt man eine gefälschte E-Mail? Für diese und andere Fragen steht eine Internet-Expertin der Verbraucherzentrale Hessen in einer lockeren Online-Runde Rede und Antwort. Zur Teilnahme sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind möglich bis zum 13. Juli. Für nähere Infos steht Claudia Ebner vom Caritas-Familienzentrum unter der Telefon-Nummer 06251/84809-12 zur Verfügung. Anmelden kann man sich per E-Mail an c.ebner@caritas-bergstrasse.de. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1