St. Michael - Gemeinde feiert am Sonntag ihr Pfarrfest Gottesdienst, Rollenrutsche und Tombola

Von 
kel
Lesedauer: 

Einhausen. Am Sonntag, 18. August, lädt die katholische Gemeinde St. Michael wieder zu ihren Pfarrfest ein. Der Tag beginnt mit einem Familiengottesdienst um 10 Uhr in der Kirche. Im Anschluss wird im Pfarrzentrum in der Rheinstraße 8 weitergefeiert. Für kleinen Besucher wird wieder eine Spielstraße aufgebaut. Dort warten rasante Fahrten mit der Rollenrutsche, es gibt ein Bobby-Car-Wettrennen und der Radfahrverein zeigt, wie man sich auf einem Einrad fortbewegt, und auch die Pfadfinder sind mit einigen Angeboten von der Partie.

AdUnit urban-intext1

Beim Kinderschminken können sich die Mädchen und Jungen lustig bemalen lassen. Kulinarisch verwöhnt werden die Besucher mit einer großen Auswahl an selbstgebackenen Kuchen sowie weiteren Speisen und Getränken.

Bekannt ist das Pfarrfest auch für seine große Tombola. Mit einer „Nietenverlosung“ gegen 17 Uhr, bei der jede zuvor gezogene Niete noch einmal eine Gewinnchance hat, endet die Veranstaltung.

Der Erlös soll zum einen für Erhaltungsmaßnahmen im Pfarrzentrum verwendet werden, zum anderen will die Gemeinde Teilbeträge auch an das Hospiz in Bensheim und an die St. Vinzenz-Stiftung in Heppenheim spenden. kel