Bauausschuss Bürgerhaus-Studie wird vorgestellt

Von 
kel
Lesedauer: 

Einhausen. Bei einer Sondersitzung des Bau-, Umwelt- und Gemeindeentwicklungsausschusses wird am heutigen Dienstagabend (9. Juni) die Machbarkeitsstudie zur Sanierung oder zum Neubau des Bürgerhauses präsentiert. Das Gebäude, das Thema des Abends sein wird, ist gleichzeitig auch Tagungsort. Beginn ist um 20 Uhr im Saal im Erdgeschoss. Gudrun Dillig-Raab vom Planungsbüro Dillig Architekten wird den Ausschussmitgliedern die Ergebnisse der Untersuchung vorstellen. Finanziert wurde die Studie zu 60 Prozent aus dem Programm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ (ehemals „Stadtumbau in Hessen“). Zur Finanzierung des eigentlichen Bauvorhabens prüft die Gemeinde derzeit die Übernahme in ein höher dotiertes Förderprogramm. kel