AdUnit Billboard
Frauenfrühstück - Vortrag über einen aktuellen Besuch in der Hauptstadt

Bergsträßerin hat in Berlin Politik hautnah erlebt

Von 
par
Lesedauer: 

Einhausen. Am Mittwoch, 17. November, um 9 Uhr lädt das Team um Ulrike Peter, Lioba Wüst und Inge Goisser zum Frauenfrühstück in das Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde ein.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wie immer wird ein reichhaltiges Frühstückbüffet angeboten mit genügend Zeit zum Plaudern. Im Anschluss daran berichtet Anneliese Parzinger von einer Reise nach Berlin mit vielen aktuellen Fotos der deutschen Hauptstadt, von Besuchen im Reichstagsgebäude, im Bundestag mit einer Teilnahme als Besucher in einer Fragestunde des Parlaments und von einem Besuch im Ministerium für Bildung und Forschung bei dem Parlamentarischen Staatssekretär Michael Meister. Im Deutschen Dom erlebten die Bergsträßer als Akteure in einer nachgestellten Debatte hautnah Politik.

Voraussetzung der Teilnahme am Frauenfrühstück ist die Einhaltung der 2G-Regel (nur geimpfte und genesene Personen). Interessierte sollten sich bis Montag, 15. November, bei Lioba Wüst, Tel. 51863, anmelden. par

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1