AdUnit Billboard
FWG-Fraktion - Heute erste Sitzung nach der Sommerpause

Weiherhaus und Groß-Kita

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die Freie Wählergemeinschaft Bensheim (FWG) trifft sich am heutigen Dienstag (31.), 20 Uhr, zu ihrer ersten Sitzung nach der Sommerpause. Nach langer Zeit war erstmals wieder eine Präsenzsitzung geplant. Auf Grund der derzeit leider sehr hohen und weiter steigenden Covid 19-Inzidenz entschied sich die FWG jedoch dafür, das Treffen als Videokonferenz durchzuführen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach einem Rückblick auf die Aktivitäten in der Sommerpause wird die FWG über die Themen Sperrung des Weiherhausstadions für Fahrräder und Kita-Neubau für Fehlheim und Schwanheim sprechen.

„Die FWG findet es in Bezug auf die vielfach beschworene Bürgerbeteiligung sehr bedauerlich, dass die Stadtverordnetenversammlung in der Juli-Sitzung mit der Mehrheit der neuen Koalition dem Bebauungsplan für eine Groß-Kita zwischen Fehlheim und Schwanheim zugestimmt hat, ohne dass zuvor weitere Gespräche mit den betroffenen Ortsbeiräten und Bürgern geführt wurden“, erklärt Fraktionsvorsitzender Rolf Tiemann. Und weiter: „Nachdem Fakten geschaffen wurden, sollen nun in Umkehrung der logischen Reihenfolge nachträglich Gespräche mit den beiden Ortsbeiräten geführt werden.“

Mit der kompromisslosen Sperrung des Weiherhausstadions für Fahrräder durch die Verwaltung verhalte es sich ähnlich. „Sie erfolgte von heute auf morgen ohne vorherige Information der Öffentlichkeit und der Ortsbeiräte“, schreibt die FWG. Weiteres Thema ist der geplante Neubau von zwei Sporthallen durch die TSV Auerbach und die SSG.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Als Knackpunkt sieht Ortsbeirat Alois Hillenbrand vor allem den als „alternativlos“ bezeichneten Standort. Im Hinblick auf die Flutkatastrophe sei der Standort direkt am Winkelbach kritisch zu betrachten.

An der Teilnahme interessierte Bürger können sich auf der Internet-seite der FWG zum Erhalt der Einwähldaten anmelden (https://fwg-bensheim.de/kontakt/). red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1