AdUnit Billboard
Hospiz-Verein

Wandern für Trauernde in Bensheim

Nächster Termin am 24. September

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Bewegung ist wohltuend für Leib und Seele. Deshalb lädt der Hospiz-Verein Bergstraße Trauernde regelmäßig am vierten Samstag eines Monats zu einer Wanderung ein. Der nächste Termin ist am Samstag, 24. September. Auf einer vierstündigen Tour können Menschen, die den Tod eines nahestehenden Angehörigen betrauern, über Erlebtes ins Gespräch kommen. Auch eine Einkehr gibt Gelegenheit zu erfahren, wie Trauernde in vergleichbaren Situationen fühlen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Treffpunkt der Wanderungen ist um 10 Uhr am stationären Hospiz, Kalkgasse 13. Die Teilnahme ist kostenlos, die Rechnung bei der Einkehr begleichen die Teilnehmenden selbst. Der Veranstalter bittet darum, die umliegenden Parkhäuser zu nutzen, da am stationären Hospiz keine Parkplätze zur Verfügung stehen, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins.

Anmeldung erforderlich

Anmeldung und weitere Informationen unter Hospiz-Verein Bergstraße, Telefon 06251/9894510, verein@hospiz-bergstrasse.de sowie auf der Website www.hospiz-bergstrasse.de. red

Mehr zum Thema

Lautertal

Kurs in Beedenkirchen: Wandern für die Gesundheit

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Bergstraße

Kreisvolkshochschule Bergstraße: Mode einfach selbst genäht

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Bensheim

OWK bietet Sportwanderung an

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1
  • Winzerfest Bensheim