Ahmadiyya-Gemeinde Vortrag: Religion und Globalisierung

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Zum Thema „Religion und Globalisierung“ lädt die Ahmadiyya-Gemeinde am Donnerstag, 17. Oktober, um 18 Uhr zu einem Vortrag in den Bürgerraum der Weststadthalle in Bensheim ein. Der Eintritt ist frei.

AdUnit urban-intext1

In der Ankündigung heißt es: „In einer sich immer schneller und rasanter entwickelnden Welt, wo der Wettlauf nach Reichtum und Ressourcen immer erbitterter und härter geführt wird, handeln sowohl Individuen als auch Nationen nur im eigenen egoistischen Interesse. Für den Egotrip werden jegliche menschliche und gesellschaftliche Verantwortung vergessen. Dadurch entstehen neue Fragen nach dem Sinn und Sinnlosigkeit dieser Entwicklung.

Welche Rolle spielt dabei die Religion und welche Antworten kann die Religion auf solche Entwicklungen geben? In dem Vortrag wird der Versuch unternommen, aus der islamischen Perspektive diese komplexen Fragen zu beantworten.“ red