AdUnit Billboard
Bürgerhilfe

Von Auerbach zur Not-Gottes-Kapelle

Von 
Red
Lesedauer: 

Bensheim. Zu einer Wanderung mit Walburga Kandler lädt die Bürgerhilfe Bensheim ein. Treffpunkt der gut zweistündigen Wanderung ist gegenüber dem Alten Rathaus in der Bachgasse 60 in Auerbach am Samstag, 18. September, um 14.30 Uhr.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Wanderung führt von der Auerbacher Bachgasse zur Not-Gottes-Kapelle und über den Alemannenweg zurück nach Auerbach und beginnt zunächst einmal recht steil hinauf Richtung Auerbacher Schloss, der Weg biegt jedoch vorher nach Nordosten ab. Erst in den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die Kapelle an diesem Ort im Wald errichtet, an dem über mehrere Jahrhunderte bereits Wallfahrtskapellen existierten.

Anmeldung erforderlich

Hier wird eine kleine Pause eingelegt, bevor es weiter geht zum Alemannenweg und über Serpentinen wieder hinunter nach Auerbach.

An der Wanderung können sich sowohl Mitglieder der Bürgerhilfe als auch Gäste beteiligen. Anmeldung per Telefon oder Mail ist erforderlich: Telefon: 06251/69999; E-Mail: buergerhilfe-bensheim@t-online.de Die Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein. red

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1