Hauptversammlung - Schwanheimer Brandbekämpfer mussten 2017 fünfmal ausrücken / Fehlender Nachwuchs ein großes Problem

Tagsüber zu wenig Feuerwehrleute

Von 
das
Lesedauer: 
Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schwanheim nahm Stadtbrandinspektor Jens-Peter Karn (vorne, v.l.) Beförderungen und Ehrungen vor: Doris Werner wurde zur Ober-Feuerwehrfrau ernannt, Dennis Ledwon und Christoph Schweickert zu Ober-Feuerwehrmännern, Erik Schwerdt zum Hauptfeuerwehrmann sowie Helmut Münster zum Ehrenmitglied. © Funck

Nur fünf Einsätze galt es für die Freiwillige Feuerwehr Schwanheim im Jahr 2017 zu bewältigen, darunter ein Brandeinsatz, bei dem eine Gartenlaube gelöscht werden musste. Dem steht ein umso größeres Engagement bei öffentlichen Veranstaltungen und Aktionen sowie Übungen gegenüber: Wehrführer Jürgen Werner vermeldete in seinem Jahresbericht im Rahmen der Hauptversammlung insgesamt 4500 Stunden,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen