AdUnit Billboard

Stefanie Kippenhan zur Bergsträßer Weinkönigin gekrönt

Von 
dr/Bild: Zelinger
Lesedauer: 
© Thomas Zelinger

Bensheim. Hoheitlicher Auflauf auf dem Bensheimer Marktplatz am Freitagabend: Bei der Krönung von Stefanie Kippenhan zur neuen Bergsträßer Gebietsweinkönigin war nicht nur ihre Vorgängerin Heike Knapp zugegen. Auch die Deutsche Weinkönigin Eva Lanzerath (Ahr) und die Deutsche Weinprinzessin Eva Müller (Rheinhessen) gaben sich die Ehre.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Vor 80 geladenen Gästen trat Stephanie I. ihr neues Amt an, das sie bis zum Weinmarkt im Sommer in Heppenheim ausüben wird. Die 27-Jährige kommt aus Hirschberg und ist mit einem reichlichen Erfahrungsschatz ausgestattet. 2014 war sie bereits Schriesheimer Weinprinzessin, ein Jahr später wurde sie zur Schriesheimer Weinkönigin ernannt sowie 2016/17 zur Bereichsweinprinzessin der Badischen Bergstraße – damals noch unter ihrem Mädchennamen Keller.

Die Standesbeamtin gehört seit drei Jahren der Winzerinnen-Vereinigung Vinas an, ihr Mann Georg, der am Krönungstag Geburtstag hatte, führt ein eigenes kleines Weingut in Ritschweier. „Ich bin ja halb hessisch, halb badisch“, betonte die neue Hoheit bei ihrer Inthronisierung in Anspielung auf ihre Mutter, die Darmstädter Wurzeln hat.

Stephanie Kippenhan ist seit 2007 die erste Bergsträßer Weinkönigin, die von der badischen Seite kommt. „Wir freuen uns, dass wir diese Brücke wieder schlagen können“, erklärte Otto Guthier, Vorsitzender des Weinbauverbands. Was heute eines Brückenschlags bedarf, war bis vor 50 Jahre keiner Erwähnung wert. Denn bis 1971 bildeten die hessische und badische Bergstraße bekanntlich ein gemeinsames Anbaugebiet.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Eine knappe Stunde dauerte die Zeremonie am oberen Marktplatz, die geprägt war von guter Stimmung, launigen Grußworten und besten Wünschen für Heike Knapp, die nun in Neustadt um die Krone der Deutschen Weinkönigin kämpfen darf. dr/Bild: Zelinger

Mehr zum Thema

Kindernachrichten Podcast

Wir haben eine neue Königin an der Bergstraße

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Weinkönginnenwahl

Die Bergsträßerin Heike Knapp geht ganz entspannt ins Rennen

Veröffentlicht
Von
Thomas Tritsch
Mehr erfahren
Hochwasser

Hilfe für die Kollegen im Rotwein-Tal

Veröffentlicht
Von
Thomas Tritsch
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1