Stephanuskirche Stationenlauf am Gemeindehaus

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die Stephanusgemeinde bietet am Sonntag (7.), zwischen 10.30 Uhr und 12.30 Uhr, allen Interessierten, vor allem Kindern und Familien, einen Stationenlauf zu Psalm 121 im und um das Gemeindehaus herum an.

AdUnit urban-intext1

Im noch jungen Jahr lädt die Gemeinde unter der Überschrift „Wege im neuen Jahr – Mit Gott über Berge klettern“ dazu ein, Rückschau und Vorschau zu halten und trotz allem hoffnungsvoll in das Jahr zu blicken. An den verschiedenen Stationen wird es etwas zum Lesen, Anschauen oder auch zum Mitmachen geben, außerdem eine Bibelgeschichte, in der auch ein Berg eine Rolle spielt.

Jede Station ist selbsterklärend und wird von den Besuchern als Familie oder allein erkundet. Sollte zufälligerweise eine zweite Familie gleichzeitig anwesend sein, bittet die Gemeinde darum, Abstand zu halten und kurz zu warten, bis die erste Station frei ist. Ein Ansprechpartner der Gemeinde wird vor Ort sein.

Alle Besucher werden gebeten, eine medizinische Maske oder FFP2-Maske aufzusetzen und die Abstands- und Hygieneregeln zu beachten. red