Kommunalpolitik - Fraktion berät heute aktuelle Themen SPD will Beauner Platz beleben

Von 
red
Lesedauer: 
Die SPD-Fraktion wird in ihrer heutigen Zoom-Konferenz unter anderem über eine Belebung von Beauner Platz und Neumarkt-Center nachdenken. © Neu

Bensheim. Die SPD-Fraktion trifft sich am heutigen Dienstag (23.) wie gewohnt zur Zoom-Konferenz. Bei einer Nachbetrachtung der Sitzungsrunde werden die Sozialdemokraten über ihre eingebrachten Anträge sprechen.

AdUnit urban-intext1

Die SPD-Fraktion hatte in der Stadtverordnetenversammlung einen Antrag zur Wohnbebauung auf dem Heilig-Geist-Gelände eingebracht. Hier möchten die Sozialdemokraten den Stillstand überwinden und den Magistrat auffordern, in Verhandlungen mit dem Eigentümer zu treten. Eine Verschiebung in den Bauausschuss der kommenden Sitzungsrunde wurde von den Sozialdemokraten als überwiegend positiv bewertet.

Wohnungsbau im Stadtkern

„Wir bleiben an diesem Thema dran. Dass es hier nicht weitergeht, steht im Widerspruch zu allen Erklärungen, die dem Wohnungsbau innerhalb des Stadtkerns eine besondere Bedeutung einräumen“, sagt Heiko Moritz, der für die SPD im Bauausschuss sitzt.

Ein Rückblick gilt dem erfolgreichen Antrag der SPD-Fraktion zur Änderung der Friedhofsordnung. Hier hatten die Sozialdemokraten beantragt, dass nun auch Abbildungen der Verstorbenen auf Verschlussplatten von Urnenstelen angebracht werden können. „Dies kann ein Trost für Angehörige sein und wird schon in vielen Gemeinden so praktiziert“, erklärt Fraktionsmitglied Rainer Ahlheim.

AdUnit urban-intext2

Die SPD wird sich auch auf die Diskussionsrunde des Bürgernetzwerks zum Thema Innenstadt vorbereiten. „Hier haben wir viele Pläne für die kommenden fünf Jahre: Neugestaltung des Marktplatzes, neues Leben und neues Gesicht für Beauner Platz und Neumarkt, Augenmerk auf Wohnen in der Innenstadt und ein Stadtmarketing, dass sich nicht auf Event-Organisation beschränkt, sondern auch eine spürbare Verbesserung der Infrastruktur einschließt“, betont Fraktionsvorsitzende Eva Middleton. „Die Innenstadt ist das Herz Bensheims. Wir müssen hier mit allen Akteuren nachhaltige Lösungen entwickeln“, ergänzt Fraktionsmitglied Thorsten Schrader. red