AdUnit Billboard
Heute Sitzung

SPD plant ihre Sommertour

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Letzte Vorbereitungen zur Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am Donnerstag trifft die SPD-Fraktion heute (13.) ab 19 Uhr im Hotel Felix. Insbesondere die Beratung des Entwurfs des Haushaltsplanes für das laufende Jahr habe in den letzten Wochen viel Zeit in Anspruch genommen, so Fraktionschefin Eva Middleton.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Eine Verabschiedung des Zahlenwerkes mit breiter Mehrheit wäre wünschens- und erstrebenswert, heißt es in einer Pressemitteilung der Fraktion. Nach der dann für den Herbst zu erwartenden Genehmigung durch die Aufsichtsbehörde gehe die Zeit der vorläufigen Haushaltsführung zu Ende und die Stadt sei wieder voll handlungsfähig.

Ortstermin im Weiherhaus

Im Mittelpunkt der Sitzung steht die Vorbereitung der Sommertour. Auch in diesem Jahr stehen wieder mehrere Besichtigungen, Besuche und Gespräche auf dem Programm. Fest eingeplant ist eine Besichtigung des Weiherhausstadions mit der immer noch stillgelegten Skateranlage, einhergehend mit einem Gespräch mit der Führungsspitze der TSV Auerbach.

Dabei gehe es vorrangig um die Pläne von SSG und TSV, neben der entstehenden Kita am Berliner Ring zwei neue Sporthallen zu errichten. „Wir stehen diesem Vorhaben positiv gegenüber und freuen uns über den Meinungsaustausch“, so Stadtverordneter Ralph Stühling.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Weiter auf dem Programm stehen Ortstermine zur Verkehrssituation am Ritterplatz und der Sirona. Schließlich will man sich noch mit dem Bedarfs- und Entwicklungsplan für die Feuerwehren befassen und einen Blick in den fast vergessenen Rieselkeller werfen, schreibt die SPD abschließend. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1