Bürgermeisterwahl SPD favorisiert November-Termin

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die Mitglieder der SPD-Fraktion treffen sich am Dienstag (31.) um 19 Uhr per Videokonferenz zu ihrer wöchentlichen Fraktionssitzung. Wichtiges von Nebensächlichem zu trennen falle auch den Mitgliedern der SPD-Fraktion manchmal nicht leicht: Wenn der Mangel an Toilettenpapier allgemeines Thema ist, werde auch dieses in der Videokonferenz behandelt.

AdUnit urban-intext1

Aber die Hauptthemen sind natürlich im Vordergrund: Wie geht es mit der Bürgermeisterwahl weiter? Befürwortet wird von der SPD-Fraktion ein Termin im November. Für den innerstädtischen Einzelhandel wird nach Möglichkeiten von Veranstaltungen zur Stärkung und Belebung der Innenstadt nach der Corona-Krise gesucht. Werden kulturelle Veranstaltungen nachgeholt, zusammengelegt oder per Videostream übertrage? Dieses und tagesaktuelle Themen werden in der Videokonferenz behandelt. red