Kirchengemeinde Auerbach

Seminar in Auerbach: Eltern sein, Partner bleiben

Angeleitet und begleitet wird das kostenlose Angebot durch einen systemischen Therapeuten.

Von 
red
Lesedauer: 

Auerbach. „Eltern sein – Partner bleiben. Ein Tag für uns.“ Zu dieser Veranstaltung lädt die Evangelische Kirchengemeinde Auerbach „Eltern aller Regenbogenfarben und jeden Alters“ für Samstag, 4. Februar, von 10 Uhr bis 13 Uhr in das Evangelische Gemeindezentrum in der Bachgasse 39 ein.

Angeleitet und begleitet wird das kostenlose Angebot durch den erfahrenen systemischen Therapeuten für Paar- und Familienberatung, Pfarrer i.R. Jürgen D. Breustedt aus Bensheim-Zell.

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

Das dreistündige Programm erläutert Breustedt wie folgt: „Wir nehmen uns Zeit, um uns selbst und unseren Partner wieder mehr wahrzunehmen und uns wieder näher zu kommen. Darüber hinaus wollen wir unser Elternsein in den Blick nehmen. In Selbstbesinnung, angeleiteten Partnerbegegnungen und dem Austausch mit anderen kommen wir unseren Sehnsüchten und Bedürfnissen wieder näher.

Mehr zum Thema

Lindenfels

Puppentheater in Winterkasten

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Medikamente

„Fiebersaft gebe ich nur an echte Notfälle heraus“

Veröffentlicht
Von
cos/sk
Mehr erfahren

Dabei können Visionen und Perspektiven für den Alltag entwickelt und die Paarbeziehung gestärkt werden.“ „Dem Menschen, mit dem ich mein Leben teile, wieder mehr Zeit und Aufmerksamkeit zu widmen, ist ein hervorragender Neujahrsvorsatz oder ein tolles Geschenk zum Valentinstag“, fügt Pfarrer Lukas von Nordheim hinzu.

Betreuungsangebot für Kinder

Zusammen mit der Mitarbeiterjugend der Gemeinde bietet die Gemeindepädagogin in Ausbildung Marilena Meyer ein begleitendes Betreuungsangebot für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren an. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Paare begrenzt. Die Teilnahme beinhaltet das Einverständnis zu gegenseitiger Vertraulichkeit, heißt es von Seiten der Gemeinde.

Anmelden können sich Interessierte noch bis zum 31. Januar über das Gemeindebüro per E-Mail Kirchengemeinde.Auerbach@ekhn.de oder unter Telefon 06251/71184.

Bei der Anmeldung ist anzugeben, für wie viele Kinder das Betreuungsangebot gewünscht wird, und ob das Paar oder die Familie ab 13 Uhr zum abschließenden Mittagessen auf eigene Kosten in die Alte Dorfmühle in Auerbach mitkommen möchte. red

  • Winzerfest Bensheim