AdUnit Billboard
Obst- und Gartenbauverein - Termine in den nächsten Wochen

Schnittkurse und ein Fest

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Am Samstag, 31. Juli, findet um 19 Uhr ein theoretischer Obstbaumschneidkurs des Obst-und Gartenbauvereins im Dorfgemeinschaftshaus Zell statt. Der Kurs wurde wegen Corona in den Sommer verlegt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Es geht um Baumpflanzen, Erziehungs-, Erhaltungs- und Verjüngungsschnitt bei Busch- und Hochstamm-Obstbäumen. Auch wird auf die Erziehung des Baumes als schlanke Spindel eingegangen. Ebenso wird über den Schnittzeitpunkt und die Eigenarten der einzelnen Obstsorten informiert.

Teilnahme ist kostenlos

Für die Teilnahme kann eine Bestätigung für das Halm-Programm ausgestellt werden. Zu diesem Kurs ist wegen der Pandemie eine Anmeldung erforderlich. Mitmachen kann nur, wer nachweislich getestet, genesen oder geimpft ist. Bis zum Sitzplatz gilt Maskenpflicht.

Ein Sommerschneidkurs findet am Samstag, 7. August, um 14 Uhr auf der Streuobstwiese am Golfplatz statt. Dabei geht es um Nachbearbeitung des Winterschnittes, Auslichtung bei zu dichtem Blattwerk und die Beruhigung stark wüchsiger Bäume. Die Teilnahme an beiden Veranstaltungen ist kostenlos und für jeden Interessierten geeignet.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Hauptversammlung im September

Am Sonntag, 1. August, findet ab 12 Uhr das Hochstammfest auf dem Grillplatz am Berliner Ring statt. Hier können nur Vereinsmitglieder teilnehmen. Eine Anmeldung ist bis 25. Juli erforderlich, damit eine genaue Planung erfolgen kann.

Die verschobene Jahreshauptversammlung ist für Samstag, 18. September, um 15 Uhr in der Vetters Mühle in Zell geplant. Auch hier gilt, wie für Gaststätten im Innenraum vorgesehen, die 3 G-Regel. Eine neue Einladung wird jedes Mitglied rechtzeitig erhalten. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1