SSG Bensheim - Outdoor-Gruppe wanderte nach Ober-Hambach Schlehenlikör zur Stärkung

Von 
red
Lesedauer: 
Die Gruppe „Wandern für Aktive“ auf ihrer 17 Kilometer langen Tour. © SSG

Bensheim. Der vierte Sonntag im September war ein schöner Spätsommertag. Die Wanderer der SSG Outdoor-Abteilung „Wandern für Aktive“ trafen sich am Tegut Parkplatz in Bensheim. Durch die Weinberge, hoch zum Millennium-Kreuz führte der Weg, um wieder abwärts nach Hambach zu gehen. Von hier ging es durch die Wasserschöpp, auf einem kleinen Pfad zur Helenenruhe und weiter auf dem Wegzeichen „Roter Balken“ zur Jägerrast.

AdUnit urban-intext1

Hier hatte die Wanderführerin als kleine Überraschung, einen Schlehenlikör im Rucksack. Jetzt war noch ein kleiner Anstieg zu bewältigen und die Wanderer kamen an der Ernst-Röder-Hütte vorbei zum Parkplatz Goldbrunnen in Ober-Hambach. Ein paar Schritte noch und die Gruppe konnte sich zur Mittagsrast auf dem Röderhof das Essen schmecken lassen. Der Rückweg führte über den Bannwald zurück zum Ausgangspunkt, den die Wanderer nach 17,5 Kilometern und 465 Höhenmetern erreichten.

Nächste Tour am 27. Oktober

Für die Oktober-Tour am Sonntag, 27. Oktober, ist Treffpunkt um 8.30 Uhr am Netto-Parkplatz Bensheim. In Fahrgemeinschaft geht es zum Wanderparkplatz Heidekopf bei Groß-Bieberau. Es wird ein Rundweg (20 Kilometer) mit Rucksackverpflegung absolviert – Gehzeit fünf Stunden. Gäste sind gerne willkommen. red