SSG Rückentraining mit dem Schwingstab

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die SSG Bensheim bietet ab dem 16. Januar ein Faszien- und Rückentraining durch Rollen, Bewegungsflows und Schwingstab an. Faszientraining hilft Rückenschmerzen zu vermeiden, Elastizität zu erhöhen, Gelenke zu mobilisieren und Verspannungen und Blockaden zu lösen.

AdUnit urban-intext1

Der Schwingstab bewirkt durch seine Vibration eine außergewöhnliche, tiefgreifende Reaktion des Körpers und dient der Bindegewebsstraffung, Koordination, Kräftigung der Tiefenmuskulatur, Herz-Kreislauf-Aktivierung und Stärkung des Gleichgewichtssinns. Liz Grün ist über 15 Jahre als lizenzierte Trainerin, Personaltrainerin, Rückenschullehrerin, Faszientrainerin und Professional Staby Presenter aktiv.

Eine Anmeldung vor Kursbeginn in der SSG-Geschäftsstelle, Augartenstraße 13, Telefon 06251/984284, ist erforderlich. red