Kampagne 2020/21 - Der erste der drei großen Bensheimer Vereine hat eine Entscheidung getroffen / BKG und Frauenfastnacht warten noch ab

Rote Funken sagen Fastnachtsshows ab

Von 
Barbara Cimander
Lesedauer: 
Bei der Funken-Fastnachtsshow 2020 trat Sibylle Weihrich als Köchin auf – im kommenden Jahr fallen die Veranstaltungen der Funken aus – das hat der Verein jetzt beschlossen. © Funck

Mitten im Hochsommer, bei 35 Grad im Schatten, denken derzeit noch die wenigsten an die nächste Fastnachtssaison, sondern eher an Schwimmbad und Eis am Stiel. Bei den drei Bensheimer Vereinen, die jedes Jahr ein aufwändiges Bühnenprogramm auf die Beine stellen, ist das jedoch anders. Denn im Sommer beginnen bereits die Proben für die nächste Kampagne. Ob und wie ab dem 11. November Fastnacht

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen