Piloteneinsatz am Boden

Von 
red/Bild: Segelflieger
Lesedauer: 

Bensheim. Der Frühling treibt alle heraus: Blumen, Vögel, Spaziergänger und – Müll. Besonders an der alten Schwanheimer Straße, dem Zufahrtsweg zum Flugplatz, hat sich wie jedes Jahr wieder allerlei Unrat in den Hecken und am Feldrand angesammelt. Ein ärgerliches Thema. Aber anstatt in die Luft zu gehen, bewaffneten sich die drei jungen Segelflieger (von links) Thorben und Robin Triegel sowie Christopher Hartmann mit Handschuhen und Maske und verbannten den Mist kurzentschlossen dorthin, wo er hingehört: in den Müllsack. red/Bild: Segelflieger

AdUnit urban-intext1