AdUnit Billboard
Parktheater

Parktheater: Vorverkauf für Theaterkarten in Bensheim

Tickets ab Montag erhältlich

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Ab Montag (5.) startet der Vorverkauf für die Einzelveranstaltungen im Rahmen der kommenden Theaterspielzeit 2022/23 im Parktheater.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei den bekannten Vorverkaufsstellen sind die Karten für alle Vorstellungen im Rahmen der Abonnements „Großes Haus“ und „Nah dran“ erhältlich: In Bensheim beim Bergsträßer Anzeiger, der Tourist-Information, der Musikbox sowie im Internet unter www.reservix.de. Ebenso dort erhältlich sind die Karten für die Kindervorstellung „Max und Moritz – Da ist noch was im Busch“ am Sonntag, 26. Februar 2023.

Die Eintrittskarten für die Vormittagsveranstaltungen des vorweihnachtlichen Märchens „Rumpelstilzchen“ am 8. und 9. Dezember sind ausschließlich im Kulturbüro (Telefon 06251/177815, Mail parktheater@bensheim.de) erhältlich – ebenso wie die Karten für die englischsprachige Vorstellung „The Wave“ am 17. Februar 2023.

Mehr zum Thema

KulTour

Veranstaltungstipps: Zarrella und Festivals laden zum Tanz

Veröffentlicht
Von
Martin Vögele
Mehr erfahren

Das Abo „Großes Haus“ startet am Donnerstag, 22. September, um 20 Uhr mit der Inszenierung „Lord Savils Verbrechen“ mit dem Tournee-Ensemble Filmtheater aus Köln. Im Abo „Nah dran“ wird am Sonntag, 23. Oktober, um 20 Uhr Mozarts Kassenschlager Nr. 1 „Die Zauberflöte“ mit den beiden Künstlerinnen Franziska Dannheim und Jeong Min Kim präsentiert. red

Info: Weitere Informationen unter www.stadtkultur-bensheim.de

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1
  • Winzerfest Bensheim